Schulbesuche

In der zweiten Hälfte meiner Freiwilligenarbeit in Nepal habe ich viele Schulen besuchen dürfen. Im folgenden ein paar Eindrücke der unterschiedlichsten Schulen in Kathmandu:

Central Public Boarding School

Klassenzimmer, Pausenplatz und Essensraum

Rehdon College

http://www.rehdoncollege.edu.np/

Mount Radiant English Boardinschool

Die Schule beginnt morgens um 10.00 Uhr und endet am Nachmittag gegen 16.00 Uhr. Die unteren Klassen haben schon um 14.00 Uhr aus. Die Schule kann man ab dem Kindergarten bis zur 10.Klasse besuchen.

45 der Schüler wohnen direkt neben der Schule im Internat. So auch unsere Patenkinder.

Little Climbers English Secondary School

Es werden jeden Tag Morgen-, und Abendgebete gesprochen.

Der Pausenhof ist groß und es gibt eine Tischtennisplatte. Es gibt auch eine kleine Bücherei, aus der man sich in den Pausen Bücher ausleihen kann.

Chanakya Higher Secondary School

Hier können Schüler ab der Grundschule bis zur 12.Klasse lernen. Für Schüler der 11. und 12. Klasse gibt es die Möglichkeit im angeschlossenen Internat zu schlafen.

Shree Krishna Mandir Parthamik School

Mandir = Temple

Parthamik = Primery

Dies ist eine öffentliche Schule von dem Kindergarten bis zur 5.Klasse

Motherland Academy

Hier können Kinder ab dem Kindergarten bis zur 10. Klasse lernen. Es gibt die Möglichkeit im dazugehörigen Internat ca. ab der 8.Klasse zu schlafen.

Radiant Readers Academy

Boston English High School

Golden Peak High School

Niketan School

Hermann Gmeiner School (Pokhara)

Die Kommentare wurden geschlossen