Pashupatinath

wörtlich: „Herr des Lebens“

Neben den Stupas Swayambunath und Boudhanath ist die Verbrennungsstädte Pashupatinath eine der drei wichtigesten Sehenswürdigkeiten in Kathmandu. Die hinduistische Tempelanlage liegt ein paar Kilometer östlich von Kathmandu, am Bagmati Fluss. Dort finden täglich Verbrennungen nach hinduistischen Ritualen statt.

Hier ein paar Eindrücke:

Die Kommentare wurden geschlossen